Ausgewählte Kurzportraits betreuter Stiftungen

Bezzenberger Stiftung

Die Bezzenberger Stiftung ist eine gemeinnützige Stiftung bürgerlichen Rechts und wurde im Jahre 2009 gegründet. Die Stiftung hat ihren Sitz in Dortmund und verfolgt als Zweck die Förderung von Jugend- und Altenhilfe.


Charles Hosie-Stiftung

Die Charles Hosie-Stiftung ist eine rechtsfähige Stiftung bürgerlichen Rechts mit Sitz in Hamburg. Ausschließlicher und unmittelbarer Zweck der Stiftung ist die Förderung der Sozialmedizin in weitesten Bereichen, jedoch vorrangig zum Wohle der Jugend.

Die Stiftung wurde aus Anlass des fünfzigjährigen Jubiläums der Firma Charles Hosie in Hamburg zum Gedenken an den Gründer des Unternehmens, den Kaufmann Charles Georg Hosie, errichtet.

www.charles-hosie-stiftung.de


Charlotte Uhse Stiftung

Die Charlotte Uhse -Stiftung wurde im Jahre 1988 aufgrund der testamentarischen Bestimmung der Stifterin Charlotte Uhse errichtet.
Die Stiftung dient der Förderung des Balletts, insbesondere der Förderung des Ballettnachwuchses, der an der weltweit renommierten Ballettschule des „HAMBURG BALLETT“ ausgebildet wird, durch laufende Unterstützung und Vergabe von Prämien. Sie hat ihren Sitz in Hamburg. Als rechtsfähige Stiftung des bürgerlichen Rechts ist sie von der Freien und Hansestadt Hamburg als gemeinnützig anerkannt.

www.charlotte-uhse-stiftung.de/


Erika-Simon-Stiftung

Im Jahre 1993 wurde die Erika-Simon-Stiftung von ihrem Stifter Gerhard Simon, mit Sitz in Rinteln, gegründet. Einen beträchtlichen Teil seines Vermögens hat er in die Stiftung überführt. Heute wird sie von seiner Frau Waltraud Simon weitergeführt. Die Stiftung fördert Kunst und Kultur in Osteuropa, vorzugsweise in Schlesien. Aufgrund ihrer langjährigen und erfolgreichen Fördertätigkeit findet die Stiftung hohe Anerkennung und Wertschätzung.

www.erika-simon-stiftung.de/


Grohe Treuhandstiftung

Die Grohe Treuhandstiftung ist eine gemeinnützige, nichtrechtsfähige Stiftung, verwaltet durch die HST Hanse StiftungsTreuhand GmbH. Die Stiftung wurde im Jahr 2011 gegründet und fördert die Volks- und Berufsbildung, insbesondere die Aus- und Weiterbildung junger Menschen einschließlich der Studienhilfe. Ziel ist es, durch die Einrichtung von zusätzlichen Ausbildungsplätzen die Arbeitslosigkeit junger Menschen zu mindern. Die Stiftung arbeitet in enger Kooperation mit zuständigen Ausbildungsstellen der Betriebe, Jugend- und Sozialämtern sowie weiteren nichtstaatlichen Institutionen.


Herbert-Pumplün-Stiftung

Stiftungszweck der Herbert-Pumplün-Stiftung ist die Förderung von Kunst und Kultur. Dieser soll vor allem im norddeutschen Raum und dort insbesondere in Hamburg verfolgt werden. Dem Stifter liegen die Hamburger Kunsthalle und das Museum für Kunst und Gewerbe besonders am Herzen. Der Ankauf von Kunstobjekten und die Förderung von Ausstellungen sollen aus den Stiftungsmitteln vorrangig ermöglicht werden.


Krzyżowa-Music gGmbH

Die Krzyżowa-Music gGmbH ist eine gemeinnützige Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Sie wurde 2015 von der Freya von Moltke-Stiftung für das Neue Kreisau, der Stiftung Fundacja „Krzyżowa“ dla Porozumienia Europejskiego/Stiftung Kreisau für Europäische Verständigung und der Kreisau-Initiative Berlin e.V. gegründet. Ziel der Krzyżowa-Music gGmbH ist es, in Krzyżowa/Kreisau, den Gedanken der Toleranz und des friedlichen Zusammenlebens zu stärken. Deutsch-polnische und internationale Begegnungen sollen gefördert werden, indem – Völker verbindend durch die Musik – generationenübergreifende Musiker-Workshops veranstaltet und die erarbeitete Musik in gemeinsamen klassischen Konzerten in ganz Europa aufgeführt werden. Auf diese Weise sollen die Ideen und Visionen des „Kreisauer Kreises“ auch in der Zukunft lebendig bleiben. Die HST verwaltet die Krzyżowa-Music gGmbH.

www.krzyzowa-music.com


Lilli Korb - Stiftung

Die Lilli Korb - Stiftung für Kinderdialyse ist eine rechtsfähige, gemeinnützige Stiftung bürgerlichen Rechts. Seit 2004 unterstützt die Stiftung die öffentliche Gesundheitspflege durch die Förderung der Behandlung nierenkranker Kinder an der Kinderdialysestation des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf.

www.lillikorbstiftung.de/


Löfgren-Stiftung

Die Löfgren-Stiftung ist eine gemeinnützige Stiftung bürgerlichen Rechts mit Sitz in Hamburg. Gegründet wurde die Stiftung von Frau Angela Löfgren im Jahre 2009. Der Zweck der Stiftung ist die Förderung von Wissenschaft und Forschung auf dem Gebiet der medizinischen Forschung, insbesondere der Förderung der Krebsforschung.


Stiftung Achtung! Kinderseele

Die Stiftung hat sich zum Ziel gesetzt über psychische Störungen und Erkrankungen aufzuklären sowie Vorbeugungs- und Früherkennungsprogramme zum Zweck der seelischen Verbesserung der Kinder durchzuführen.

Die Schwerpunkte der Förderaktivitäten bestehen zum einen darin, dass durch Aufklärung und Vernetzung die psychische Kindergesundheit in der Öffentlichkeit bewusster wahrgenommen, verstanden und toleriert wird und dass sich mehr Menschen im Umfeld der Kinder verantwortlich fühlen. Zum anderen organisiert die Stiftung Kita-Patenschaften. Die Experten des Achtung! Kinderseele Kita-Paten Projektes gehen hinaus aus Ihren Praxen und Kliniken und bieten Eltern und Kita-Mitarbeitern an, ihr Informationsangebot zu nutzen. Sie übernehmen die Fachpatenschaft für eine Kita in ihrer Region und stehen den Bezugspersonen der Kinder für ein bis zwei Jahre als Vertrauensperson bei seelischen Fragestellungen zur Seite.

www.achtung-kinderseele.org/


Schriftgröße A A A
background